Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
postmoped.de • Thema anzeigen - Steyer Puch bei der Deutschen Post

Welcome Guest: Anmelden | Registrieren Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 11:25

Foren-Übersicht Roller, Mopeds und Motorräder der Deutschen Bundespost Sonstiges Steyer Puch bei der Deutschen Post

Alles, was woanders nicht rein passt.

Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Buschmann Konrad am 10.07.2011, 23:14

Hallo zusammen,
bei Durchsehen meiner Unterlagen stieß ich gestern auf eine Liste aus dem Jahr 1998 auf
der die vorhandenen Fahrzeugtypen der Deutschen Post entsprechend ihrer TypGruppe
einer ObjektNr zugeordnet sind.
Unter der Typgruppe Kraftrad sind zu finden :
Hercules ( Noch 1998 geführt !? )
Piaggio ( Si )
Suhler Fz-SD/SR 50 ( Albatros und Moped )
Steyer-Puch ( ??????? ) :o
Hat jemand Infos über eine Steyer Puch bei der DP ?
welcher Typ könnte gemeint sein ?
Übrigens trug die ganze Typgruppe die ObjektNr 620

Viele Grüße :wink:
Benutzeravatar
Buschmann Konrad
Postbote
Postbote
 
Beiträge: 68
Registriert: 26.06.2007, 17:08

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon firlefranz am 12.07.2011, 00:08

Hallo Konrad,

ich kenne von Puch nur dieses Postmoped, dessen Typ ich jedoch nicht genau zuordnen kann.

Bild

Laut Bildunterschrift bei Flickr entstand das Foto wohl auf Kreta. Schon interessant, dass eine österreichische Motorradfirma bei der Deutschen Bundespost fuhr. In Österreich selbst gab es wohl auch größere Maschinen von denen bei der Post:

Bild

Gruß
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 12.07.2011, 01:18

Hallo Konrad,
von einer Steyer weiß ich nichts. Bei den Simson Roller ist mir bekannt, das mal einige im Postalltag getestet wurden, aber eingeführt worden sind sie nicht meines Wissens wohl nicht. Deshalb denke ich, das es sich mit der Steyer genauso verhält.
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Buschmann Konrad am 12.07.2011, 20:41

Hallo Cornelius , hallo Heiko,
tolle Sache , direkt das passende Bild zur Hand :prey:
Damit ist die Sache mit der Steyr Puch wohl geklärt. Der Typ müsste wohl zu ermitteln sein - Ich frag mal rund und falls ich was höre kommt eine mail.
Ob das Beinschild serienmäßig war ,oder wie bei der Piaggio Si nachgerüstet wurde ?

Die Simson war tatsächlich im täglichen Dauereinsatz. In unserem Bereich war auch eine aktiv. Bin selber mal einige Runden auf dem Hof gefahren , als sie aus der Werkstatt zurückgebracht wurde. War wohl so um 1998.

Viele Grüße
Konrad
Benutzeravatar
Buschmann Konrad
Postbote
Postbote
 
Beiträge: 68
Registriert: 26.06.2007, 17:08

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 12.07.2011, 22:57

Hallo Konrad,
interessant. Aber bei uns war trotz der Nähe nach Suhl keine im Einsatz. Es wurde nur mal erwähnt das die Post eine Schwalbe testen tut. Aber danach habe ich nie mehr was gehört. Glaube ich muß sehen, das ich mir die 3. Auflage deines Buches besorgen muß. Die 2. Auflage habe ich hier... Kannst du mir da mal eine Bezugsadresse nennen?
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Buschmann Konrad am 17.07.2011, 11:40

Hallo Heiko,
Band 3 kannst Du noch beim Verlag bekommen oder schau mal bei ebay.Von Zweirädern ist aber nicht viel drin.
Viele Grüße
Konrad
Benutzeravatar
Buschmann Konrad
Postbote
Postbote
 
Beiträge: 68
Registriert: 26.06.2007, 17:08

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 19.07.2011, 14:11

Danke Konrad,
ich interessiere mich deshalb für den Band 3, da im Band 2 die Fahrzeuge der Ex DDR noch nicht drin sind. Ich werde mich mal im Verlag danach umschauen.
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Simsonfahrer am 09.04.2015, 11:41

Moin,

von welchem Buch redet ihr ? Wäre sehr interessant für mich ... :)
Bild
Mit postlerischen Güßen Björn (Simsonfahrer)

Simson S51 B2-4 Baujahr 1981 - DDR Deutsche Post
Benutzeravatar
Simsonfahrer
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 35
Registriert: 21.11.2014, 17:54
Wohnort: Seehafenstadt Emden - NDS (Ostfriesland)

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 10.04.2015, 01:27

Hallo Björn,
es ist die Buchreihe "Da ging die Post ab", die Konrad Buschmann herausgebracht hat.
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Simsonfahrer am 10.04.2015, 14:19

@ Konrad Buschmann,


ich suche informationen zur Simson Postfahrzeugen in der DDR im Dienste der Deutschen Post DDR / Wende Deutsche Bundespost BRD. Hast du da was für mich. Insbesondere interessiert mich das seltene Fahrzeug S50 / S51. Der SR50 war ja ein Testfahrzeug bei der Deutschen Post (DP AG).

Es wird vom Fahrzeugmusuem Suhl sowie vom Chef Ingenieur Erhradt Werner behauptet :sceptic: , die Deutsche Post DDR hätte auch Schwalben bekommen. Allerdings konnte ich dazu nichts ausfindig machen. Auch sind mir keine Bilder bekannt. DDR Postler erinnern oder kennen nur den SR1 und SR2 sowie den Spatz. Es soll aber auch Post Star, Post S50 und S51 gegeben haben. Die S51 soll sogar in gelb beim Fernmeldeamt gelaufen sein. Owohl die DDR ja im Fernmeldesienst auch grau hatte.

Kannst du dazu näheres Beitragen :lol:

Gruß Björn
Bild
Mit postlerischen Güßen Björn (Simsonfahrer)

Simson S51 B2-4 Baujahr 1981 - DDR Deutsche Post
Benutzeravatar
Simsonfahrer
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 35
Registriert: 21.11.2014, 17:54
Wohnort: Seehafenstadt Emden - NDS (Ostfriesland)

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 11.04.2015, 23:52

Hallo Björn,
mir sind nur Schwalben bekannt, die nach der Wende von der Deutschen Bundespost gekauft wurden. Dabei handelt es sich um ein dreirädrigen Fahrzeug und ein zweirädriges. Beide waren gelb. Die dreirädrige Version müßte eine gelbe Kiste aus Plastik (?) zwischen den beiden hinteren Rädern haben. Leider habe ich keine Bilder davon, da diese Fahrzeuge uns in einem Vortrag mal auf einer Folie gezeigt wurden, wo so die neusten Betriebsmittel vorgestellt wurden. Mehr kann ich dazu leider nicht sagen. Vielleicht kann dir da der Konrad etwas mehr dazu sagen. Schreib ihm mal eine PN.
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Simsonfahrer am 19.05.2015, 12:39

Moin Heiko,

ich habe Konrad schon mal angeschrieben. Leider keine Antwort erhalten :no:

Du meinst aber keine Schwalbe ... Sondern den Simson Albatros sowie den Simson SR50 8)

Gruß Björn

http://i.ebayimg.com/00/s/MzAwWDQwMA==/z/EFgAAOSw-7RVG-SG/$_9.JPG

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/55/Simson_SR50-1_Baujahr_1995_f%C3%BCr_Postdienst_Seitenansicht.jpg
Bild
Mit postlerischen Güßen Björn (Simsonfahrer)

Simson S51 B2-4 Baujahr 1981 - DDR Deutsche Post
Benutzeravatar
Simsonfahrer
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 35
Registriert: 21.11.2014, 17:54
Wohnort: Seehafenstadt Emden - NDS (Ostfriesland)

Re: Steyer Puch bei der Deutschen Post

Beitragvon Heiko am 22.05.2015, 18:05

Hallo Björn,
genau die beiden Modelle mein ich.
Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Heiko
Bezirksamtleiter
Bezirksamtleiter
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.08.2008, 19:07
Wohnort: Herzogtum Coburg


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron