Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w007ceec/phpBB3/includes/bbcode.php on line 483
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3824: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3826: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3827: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/bbcode.php:483)
postmoped.de • Thema anzeigen - Wir bauen uns einen Steib T1

Welcome Guest: Anmelden | Registrieren Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 11:23

Foren-Übersicht Roller, Mopeds und Motorräder der Deutschen Bundespost Sonstiges Wir bauen uns einen Steib T1

Alles, was woanders nicht rein passt.

Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 15.06.2010, 07:56

Hallo zusammen,

wie viele von euch wissen, sammle ich die gelben Gefährten von der Deutschen Bundespost. Eine Zündapp Bella fehlte mir bisher. Nun wollte ich gerne eine Bella mit linksseitig angeschlossenem Lastenseitenwagen von Steib, wie damals bei der Post.
Ideal Seitenwagen in Berlin bietet leider keinen Kotflügel, keine passende Felge und keine Anschlussteile für die Bella an und verlangt für eine linksseitgen Rahmen noch mal gut 300Euro Aufschlag auf den normalen Preis von knapp 3000Euro.
Das muss doch auch billiger gehen, dachten sich ein Kumpel und ich. Er ist gelernter Karosseriebauer und macht ganz feine Sachen.
Nach unzähligen Telefonaten und eine Menge Hirnschmalz haben wir Anfang des Jahres mit dem Projekt begonnen.
Erasmo war so nett uns einen originalen Rahmen samt vorderer Anschlussschelle für die Bella als Muster zur Verfügung zu stellen. Heiko hat den Besitzer einer originalen Kiste besucht, sodass wir alle Maße beisammen hatten.
Geplant war von Anfang an ein Rahmen mit Einarmschwinge samt der schicken Flügelmutter von Steib. Als Felge verwendeten wir eine normale Bellafelge, die auf der Drehbank noch entsprechend nachbearbeitet und mit neuen Lagern bestückt wurde.

Bild

Bild

Bild

Als nächstes ging es an den Rohbau des Rahmens. Nahtlos gezogenes Präzisionsrohr in 5mm Stärke und mit den Maßen des Originalrahmen war gar nicht so einfach zu bekommen. Wir fanden Material, welches auf der Dehbank noch etwas nachbearbeitet werden musste.

Bild

Bild

Bild

Die nächste große Herausforderung war die Federung, die wirklich butterweich funktioniert und das Fahren sehr bequem macht. Ich habe gestern meine erste Proberunde mit dem Gespann gedreht - traumhaft.

Bild

Bild

Bild

Der Rahmen war somit fertig.

Bild

Bild

Bild

Nun ging es an die Anschlussteile. Leider mussten wir feststellen, dass die Anschlussschelle für das Hauptrohr von Ersamo nur für den Rechtsanschluss geeigent ist, da links der Auspufftopf im Weg ist. Somit musste das Design etwas angepasst werden.

Bild

Bild

Bild

Wie man sieht, passt es nun wunderbar. Ein Belastungstest der Federung mit Gewichten erfolgte ebenfalls.

Bild

Bild

Bild

Danach ging es an die Kiste. Durch die Maße von Heiko konnten wir eine 3D-Zeichnung erstellen und die Rohteile mittels Laser schneiden und direkt abkanten lassen. Ich finde, das Endresultat kann sich sehen lassen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Kotflügel stammt übrigens von einem PKW Anhänger, passt aber 1A. Momentan wird die Kiste verschweißt und die Einzelteile, wie Haubenhalter und Kreuzgriff angebracht.
In 3 Wochen soll das Gespann fertig sein. Dann gehts ans Lackieren.

Viele Grüße
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 13.09.2010, 08:46

Die Kiste wurde nun verschweißt. Es fehlten nur noch die Scharniere und der Verschluss.
Die passenden Haubenhalter, die von einem Jeep stammen, sind entsprechend angepasst.
Ein Test mit beladener und unbeladener Kiste zeigt, dass auch der Kotflügel an der richtigen Stelle sitzt.

Die Federung des Seitenwagens kann zusätzlich auf höhere Beladung verstellt werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Kiste ist nun komplett verzugfrei verschweißt. Es muss nirgends gespachtelt werden. Die Haubenhalter vom Jeep sind ebenso angebracht, wie der Kreuzgriff. Der Deckel lässt sich, wie beim Original komplett abnehmen. So kann man, sollte der Platz in der Kiste mal nicht ausreichen, offen fahren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, wie Spiegel, Positionslicht, Tankverkleidungsblech usw...
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 13.09.2010, 08:46

Inzwischen habe ich das Gespann noch mal grob zusammengebaut, um sicher zu stellen, dass alles passt. Das schaut richtig klasse aus.
Wenn es meine Zeit zulässt, wir die Maschine in 1-2 Wochen komplett demontiert, gestrahlt, lackiert und danach wieder aufgebaut.

Bild Bild Bild
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 26.10.2010, 23:18

Die Lackierung ist fertig. Momentan liniere ich die Beinschild, Karosserie und das vordere Schutzblech. Wenn alles gut geht, kann ich kommendes Wochenende mit dem Wiederaufbau beginnen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 29.10.2010, 00:12

Die Haube ist fertig. Somit sind die Linierarbeiten abgeschlossen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 25.12.2010, 00:48

Fertig!!! Ich habe heute (am 24.12.) noch 2h an dem guten Stück geschraubt und bin nun komplett fertig. Mein Ziel war es, die Maschine bis Weihnachten aufzubauen und dies ist mir geglückt. cool1 cool1 cool1

Die Testfahrt verschiebe ich aber auf das Frühjahr, wenn das Wetter es zulässt.

Genug der vielen Worte, hier kommen die Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Wir bauen uns einen Steib T1

Beitragvon firlefranz am 19.04.2011, 07:52

Hier gibt es nun abschließend noch ein paar schöne Bilder. Die Bella ist inzwischen angemeldet und wurde schon auf mehreren Ausfahrten ausgiebig getestet. Für unerprobte Fahrer ist so ein Seitenwagen schon eine Herausforderung, genauso wie die bei der Bella links angebrachte Fußbremse. Übung macht den Meister.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron