Welcome Guest: Anmelden | Registrieren Aktuelle Zeit: 18.07.2018, 20:06

Foren-Übersicht Roller, Mopeds und Motorräder der Deutschen Bundespost Fahrgestell und Aufbau Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Hier geht es um die Technik eures gelben Flitzers...

Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon ralf_st am 11.04.2010, 12:39

Hallo,
es nun endlich soweit. Meine Lastboy ist neu lackiert (RAL 1005) :D und es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten (neue Speichen, neue Reifen und eine neuer Auspuff mit Krümmer). Hättet Ihr vielleicht ein paar Tipps?

DAnke
Ralf
ralf_st
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 28
Registriert: 20.07.2009, 21:36

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon firlefranz am 12.04.2010, 17:55

Hallo Ralf,

ich habe meine Lastboyspeichen damals bei Velo Classic gekauft. Heumann hat aber auch immer welche.
Reifen gibts entweder beim Händler um die Ecke, Ebay oder auch bei den beiden oberen Adressen.
Ein neuer Auspuff wird schon schwieriger. Es gibt Nachbauten, die allerdings kürzer sind (vorallem der Topf) und das Drehmomentverhalten des Motors empfindlich beeinflussen.
Ich entsinne mich noch gut, wie ich so einen Topf ohne Modifikation an meinem Rabeneick Lastboy verbaut habe. Danach hat es mich beim Anfahren fast vom Sattel gerissen, aber bei 30km/h war Schluss. Schneller wollte die Kiste nicht fahren.
Wenn du noch einen halbwegs brauchbaren Topf samt originalem Krümmer (relativ lang, am Ende mit 2 Kerben zusammengekniffen) hast, lass ihn lieber neu verchromen. Wenn du magst, kann ich dir dabei auch behilflich sein.
Beide Teile sollten natürlich keine Dellen und zu tiefe Rostnarben haben. Dann kann man eigentlich alles retten.

Gruß
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon ralf_st am 12.04.2010, 20:21

Hallo Cornelius,

vielen Dank für die schnelle Rückinfo. Ich schick Dir mal ein Foto von meinem alten Auspuff (wenn ich mal begreife, wie das hier im Forum geht). Der Auspuff hat allerdings eine tiefe Riefe. Ist das machbar? Wie teuer wäre es denn? Danke
Gruß
Ralf
ralf_st
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 28
Registriert: 20.07.2009, 21:36

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon firlefranz am 12.04.2010, 20:26

Die Riefe kommt sicher vom Ständer, der immer unten dagegen schlägt. Theoretisch kannst du den Topf ja wieder so drehen, dass sie zur Fahrbahn zeigt. Dann sieht es kein Mensch.

Lade dein Foto einfach bei imageshack.us hoch. Wähle als Größe 640x480 und kopiere dann den Link hinter "Forum Code" einfach hier rein. Geht ganz einfach.

Preislich wird sich der Krümmer bei ca. 20Euro und der Topf bei ca. 50Euro bewegen. Wichtig, beides muss vor dem Verchromen ausgebrannt werden. Es dürfen keine Ölkohlerückstände vorhanden sein.

Gruß
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon ralf_st am 12.04.2010, 21:57

Hallo Cornelius,

der Auspuff hat bereits drei Riefen. Anscheinend wurde er bereits mehrfach gedreht.

Hier die Fotos, meinst Du es könnte funktionieren?

http://img163.imageshack.us/i/img0236f.jpg/
http://img208.imageshack.us/i/img0234dx.jpg/
http://img709.imageshack.us/i/img0233ep.jpg/
http://img9.imageshack.us/i/img0231zb.jpg/

Danke
Ralf
ralf_st
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 28
Registriert: 20.07.2009, 21:36

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon firlefranz am 12.04.2010, 23:05

Hallo Ralf,

grundlegend schaut die Basis gut aus. Die Riefen wird man aber auch nach dem Verchromen noch sehen. Hier musst du selbst entscheiden, ob du damit leben kannst bzw. wie gut es sich verbergen lässt.
Putz doch mal die Stellen mit Benzin. Nicht, dass der Topf an diesen Riefen durchgerostet ist. Dann bräuchtest du definitiv einen Neuen.
Prinzipiell kann das Ding aber wieder ein Schmuckstück werden.

Gruß
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon ralf_st am 13.04.2010, 20:44

Hallo Cornelius,

nach genauer Untersuchung, sind zwei Riefen durchgerostet. Das wars wohl mit dem Auspuff. Wo kann man denn einen neuen bekommen?

Gruß
Ralf
ralf_st
Hilfspostbote
Hilfspostbote
 
Beiträge: 28
Registriert: 20.07.2009, 21:36

Re: Speichen, Reifen und ein neuer Auspuff

Beitragvon firlefranz am 13.04.2010, 21:03

Das hatte ich fast vermutet. Schade. Aber den Krümmer kann man doch evtl. retten!?

Bzgl. des Topfes, ruf mal beim Heumann an. Die Kontaktdaten findest du unter "Adressen" auf meiner Seite. Mess vorher mal die Länge, den hinteren Durchmesser und den Durchmesser des Krümmeranschlusses von deinem Originaltopf, damit du auch den Richtigen kriegst.
Frag auf jeden Fall nach, ob der Topf, den er dir verkaufen will, kürzer ist als deiner. Ich bin mir nicht sicher, ob inzwischen nicht auch die langen Töpfe nachgebaut werden.

Gruß
Cornelius
Benutzeravatar
firlefranz
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 391
Registriert: 13.12.2006, 13:29
Wohnort: Halle an der Saale


Zurück zu Fahrgestell und Aufbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron